Ende KW 3:

Da die Maus 1 ab Freitag den 21.01.2022 in Schnackenwerth mit dem Laden beginnt, werden wir die LKW etwas reduzieren und mit LKW 16, 20 und 30 durchgehend bis Samstagmittag nach Erfurt fahren. Für unsere Lademäuse hat die Fabrik am Samstag bis 21:45 Uhr geöffnet.

Die Einteilung für die laufende Woche ab 17.01.22 ist hier zu finden.

 

Beginn KW 4:

Ochsenfurt hat für uns in der KW 4 von Montag 24.01.2022 um 6:00 Uhr bis Freitag 28.01.2022 um 12:00 Uhr geöffnet. Wir fahren in der KW 4 keine Nachtschicht mehr. Voraussichtlich werden wir mit allen drei Lademäusen am Donnerstag den 27.01.2022 fertig und können eventuell in der Nacht von Do auf Fr im Anschluss noch nach Erfurt fahren, sofern ihr Fahrer habt. Wenn die LKW stehen ist es auch ok, z.B. um bereits mit dem Waschen beginnen zu können.

Die Maus 2 lädt Mo-Do nur die Frühschicht, die LKW können am Nachmittag dann nach Erfurt fahren, bzw. wie eingeteilt Maus 1 oder 3.

Annahme in Ochsenfurt für die KW 4:

KW 4

Annahme OCH ab:

Nachtanfuhr:

Annahme Ende OCH bis:

Maus 1

Montag 6:00 Uhr

nein

Freitag 12:00 Uhr

Maus 2

Montag 6:00 Uhr

nein

Freitag 12:00 Uhr

Maus 3

Montag 6:00 Uhr

nein

Freitag 12:00 Uhr

Ladebeginn Maus 1, 2 und 3 am Montag 24.01.2022 um 5:00 Uhr.

Alles Weitere wie gewohnt mit dem Mausfahrer absprechen.

Da dies die letzte Fahrerinfo ist, bedanken wir uns bei euch bereits jetzt für euren Einsatz und Engagement bei der LMZ. Leider können wir auch in diesem Jahr unsere Kampagne nicht mit einer Bockwurstparty abschließen. Ob es ein Fahreressen geben kann, ist derzeit auch sehr unwahrscheinlich. Es tut uns wirklich leid, aber haltet weiterhin so gut zusammen und wir können nur hoffen, dass sich die Situation wieder bessert. Auch für die nächste Kampagne hoffen wir wieder euch alle an Bord begrüßen zu können. Bleibt gesund, weiterhin sichere sowie unfallfreie Fahrt

Die Einteilung für die Woche ab 24.01.22 ist hier zu finden.

Alles Weitere wie gewohnt mit dem Mausfahrer absprechen.

Auch in dieser Kampagne sind weiterhin die Hygieneregeln wegen Corona, beim Fahrzeugwechsel, aber auch im Rübenhof zu beachten und einzuhalten. Die Zahlen steigen wieder, deshalb nehmt die Situation bitte ernst und geht kein Risiko für euch und alle Kollegen der LMZ ein. Wir müssen vermeiden, dass ganze LKW-Gruppen in Quarantäne kommen und somit für die Rübenabfuhr ausfallen. Nehmt die Hinweise in der schriftlichen Unterweisung bitte ernst und haltet euch an die Vorgaben!

Vielen Dank für euren gezeigten Einsatz bisher, wir wünschen uns weiterhin den guten Zusammenhalt, Freude am Rübenfahren, gegenseitige Hilfe und Rücksicht auch für unsere neuen Kolleginnen und Kollegen.

Weiterhin sichere und unfallfreie Fahrt.

Beste Grüße

Manfred Greubel                 Roland Dömling                  Norbert Stumpf       

Christian Schmitt                 Christoph Böhm                  Marco Apfelbacher

SMS Versand ohne Möglichkeit zur Rückantwort

Rückantworten per SMS auf LMZ-SMS im Massenversand funktionieren nicht!

Rückantwort immer per eMail oder Fax!